Süßwasserpolyp
ZoS 106

Süßwasserpolyp

Hydra, Vergrößerung 30fach, aus SOMSO-Plast®. Nach Studiendirektor Christian Groß. Die Anatomie der Hydra wurde im Längsschnitt dargestellt: Entoderm, Stützschicht, Ektoderm, männliche und weibliche Keimzellen, Knospe und Mundöffnung. An einem Zusatzmodell "Blockausschnitt der Körperwand im Magen-Darm-Raum", Vergrößerung 200fach, wird der mikroskopisch erkennbare Bau der Körperwand noch einmal im Quer- und Längsschnitt dargestellt, insbesondere der Bau der verschiedenen Zelltypen (Nesselzellen, Muskelzellen, Freßzellen, Drüsenzellen, Ersatzzellen und das Nervennetz). Unzerlegbar, auf grünem Sockel mit Beschreibung.
Preis auf Anfrage

Lieferzeit auf Anfrage

Zuletzt angesehen