ZoS 115

Anatomie des Schlangenkopfes

Kreuzotter, Vipera b. berus (Linné) etwa 15fache Vergrößerung, aus SOMSO-Plast®. Nach Studiendirektor Christian Groß. Das Modell veranschaulicht den allgemeinen Bau eines Schlangenkopfes, den Giftapparat und arttypische Kopfmerkmale. Unzerlegbar, auf Stativ mit grünem Sockel.

Technische Daten

- Gewicht: 1,7 kg

- Länge: 26 cm

- Breite: 49 cm

- Höhe: 39 cm

ErsatzteilanfragePreisanfrage