ZoS 106

Süßwasserpolyp

Hydra, Vergrößerung 30fach, aus SOMSO-Plast®. Nach Studiendirektor Christian Groß. Die Anatomie der Hydra wurde im Längsschnitt dargestellt: Entoderm, Stützschicht, Ektoderm, männliche und weibliche Keimzellen, Knospe und Mundöffnung. An einem Zusatzmodell "Blockausschnitt der Körperwand im Magen-Darm-Raum", Vergrößerung 200fach, wird der mikroskopisch erkennbare Bau der Körperwand noch einmal im Quer- und Längsschnitt dargestellt, insbesondere der Bau der verschiedenen Zelltypen (Nesselzellen, Muskelzellen, Freßzellen, Drüsenzellen, Ersatzzellen und das Nervennetz). Unzerlegbar, auf grünem Sockel mit Beschreibung.

Technische Daten

- Gewicht: 2,1 kg

- Länge: 33 cm

- Breite: 39 cm

- Höhe: 46 cm

ErsatzteilanfragePreisanfrage