TS 23

CLA-Kinderkrankenpflegepuppe

in natürlicher Größe. Einem Kleinkind im Alter von etwa 3 Jahren entsprechend hat die Puppe eine Körpergröße von 90 cm und ein Gewicht von 6 kg. Mit dieser lebensnahen und universellen Übungspuppe für den Kinderkrankenpflegeunterricht stehen für die Ausbildung von Kinderkrankenschwestern und -pflegern zahlreiche Übungsmöglichkeiten und Pflegefunktionen zur Verfügung. Die aus Kunststoff gefertigte Pflegepuppe verfügt über robuste, neuentwickelte Gelenkmechanismen, die fast alle natürlichen Bewegungen erlauben. Dadurch werden sämtliche Übungs- und Pflegemaßnahmen sehr wirklichkeitsnah ermöglicht. Durch eine auswechselbare Brust- und Bauchdecke steht das Kleinkindphantom als weibliches und männliches Modell zur Verfügung. Die Bauchdecken besitzen Applikationsstellen für s.c. Injektionen sowie Wundversorgungsmöglichkeiten (weibliche Bauchdecke – OP-Wunde nach Appendektomie, männliche Bauchdecke – Wunde nach Leistenbruch-OP). Oberarm und Oberschenkel verfügen über Injektionspolster. Der rechte Arm ist gegen einen i.v. Injektionsarm austauschbar. Die Bauchdecken sind ausgestattet mit Stoma und - Öffnungen für PEG und suprapubische Blasenpunktion.

Technische Daten

- Gewicht: 6 kg

- Länge: 90 cm

ErsatzteilanfragePreisanfrage