TS 9/23

CLA-Bronchoboy-Junior

Broncho Boy Lehrphantome von NAKHOSTEEN. Intubationsphantome für pädiatrische und erwachsene Bronchoskopie, Intensivpflege und Anästhesiologie Ursprunglich bekannt als SCOPIN Phantome - die Broncho Boy Familie der Endoskopiephantome bietet spezifische Lösungen für ein breites Spektrum
praktischer Übungssituationen.
Das jüngste Mitglied der Gruppe, Broncho Junior, ist ein pädiatrisches Übungsphantom mit physischen Eigenschaften eines 3- bis 5-jährigen Kindes. Drei Leitfäden bestimmten den Entwurf und die Herstellung von Broncho Boy Junior: Optimierung die praktische Einführung in die pädiatrische starre und flexible Bronchoskopie, erleichterte Aneignung fortgeschrittenerVerfahren wie Fremdkörperextraktion oder Stentplazierung, Unterstützung von Anästhesiologen und Intensivmediziner beim Erlernen oro- und nasotrachealer Intubation unter flexibler bronchoskopischer Führung. Speziell für dieses Verfahren erlauben die Nasenpassagen die Einführung eines 4,5 mm Tubus.
Weitere Mitglieder der Gruppe sind der Erwachsenen Trainer Broncho Boy (TS 9),
der Sick Scopin mit diversen Pathologien und Biopsiemöglichkeit (TS 9/6), der Fluoreszenz-Trainer mit Anästhesiologie-Phantom (TS 9/7).

Technische Daten

- Gewicht: 3,9 kg

- Länge: 30 cm

- Breite: 46 cm

- Höhe: 20 cm

ErsatzteilanfragePreisanfrage